Unser Mai Bier

Wir haben das Einstök Pale Ale zum Bier des Monats gewählt. Pale Ales wurden im 18. Jahrhundert in England bekannt, nachdem die Herstellung heller Malze möglich geworden war. Das Darren über Koks ermöglichte eine bessere Temperaturkontrolle und führte zur Entwicklung heller Malzsorten. Mit „pale“ bezeichnete man alle Biere, die nicht so dunkel waren, wie die bis…

Das traditionelle Osterbier

Das traditionelle Osterbier von Zötler Wie jedes Jahr zu Ostern kommt das Festbier aus der Privatbrauerei Zötler im Oberallgäu. Das älteste deutsche Familienunternehmen. Bereits 1447 haben sie mit dem Bierbrauen angefangen. Ein helles, malzbetontes Bier mit einem ausbalancierten Hopfenbouquet. Sehr durstlöschend und weich.   Kostnotizen: Orangegold, feste weisse Schaumkrone. Duft von Bisquit, Getreide, Heu, feine…

Unser April-Bier

Unser Bier des Monats: Gamma Ray by Beavertown Beavertown Brewery ist eine britische Brauerei mit Sitz in London. Die Brauerei wurde 2011 von Logan Plant, dem Sohn von Robert Plant, einem Sänger von Led Zeppelin, gegründet. Das Gamma Ray ist ein American Pale Ale und entstand aus der Idee, ein saftiges, tropisch-hopfiges Bier für jeden…

Teamwork am Brau-Tag

Und wieder heisst es „Brau-Tag“ für unser neues Collaboration Brew mit Trois Dames. Wie in jeder Session legen einige unserer Mitarbeiter kräftig Hand an und durchlaufen im Rahmen unseres Schulungsprogrammes den gesamten Brauprozess. Unter fachmännischer Anleitung durch das Trois Dames Team entsteht diesmal ein Saison Bier. Die wahrlich imposante Kulisse begeistert und lässt einen nicht…

bis zletscht – Basel steht kopf.

Seit Montag um Schlag 4.00 Uhr steht Basel auf dem Kopf – Und das für ganze drei Tage, denn es heisst mal wieder „Basler Fasnacht“. Das diesjährige Motto lautet „bis zletscht“, was bedeutet, dass bis zur letzten Minute am Donnerstag um 4.00 gefeiert wird.   Wenn Basel aber kopf steht, dann darf man davon ausgehen,…

Tatort an der Fasnacht: Drinks of the World

Fasnacht in Luzern – und alle Spuren führen zur Drinks of the World Filiale, die sich dieses Jahr mit einer tollen Dekoration als Tatort, respektive als Ort des Geschehens, präsentiert. . . Gut gesichert, präsentiert sich ein erlebnisreicher Tatort mit reichlich Spuren. Sicher nichts für schwache Nerven! Eindeutig identifziert wurde die Tatwaffe – ein Bierflaschenöffner.…

Unser März Bier

Aecht Schlenkerla Wer Schlenkerla sagt, meint Rauchbier. Und wer Rauchbier sagt, meint Aecht Schlenkerla. Was Rauchbier von den restlichen Bieren unterscheidet, ist ein entscheidender Schritt bei der Herstellung. Wenn das Malz der angekeimten Gerste zu einem Teil vom Bier werden soll, muss es trocknen. Das geschieht auf der sogenannten Darre. Normalerweise kommt auf der Darre…

Bierempfehlung für den Februar

Ein New England IPA in auffälliger Dose in Italien gebraut von der Kleinbrauerei Brauerei CRAK. Das erste, was an diesem NEIPA Bier auffällt, ist dass es trüb ist. Das machen Reste der Hefe, Hopfen, manchmal auch Proteine aus dem Malz. NEIPAS sind quasi immer „naturtrüb“, werden nicht filtriert oder geklärt. Geschmacklich zeichnen sich NEIPAS dadurch…

Januar Bier

Das neue Jahr starten wir mit einer klassischen englischen Bierspezialität. Ein schwarzes Stout mit Hafer gebraut in der Brauerei Samuel Smith. Das schwarze, obergärige Bier duftet komplex nach Kaffee, Schokolade und dunklen Früchten. Das Bier besitzt einen mächtigen Körper und der Abgang ist langanhaltend und röstaromatisch ist sogar eine leichte Süsse spürbar.     Kostnotizen:…