Das Witty Nelson verkörpert die Leichtigkeit des Seins und ist der erfrischend-flüssige Sommer aus der Flasche.

 

Das Witbier, ist ein alter belgischer Weizenbierstil aus der Provinz Brabant. Dieses obergärige Bier wird je etwa zur Hälfte aus unvermälztem Weizen und Gerstenmalz gebraut und mit Koriandersamen sowie Orangenschalen gewürzt. Hopfen wird, für eine unterstützende Grundbitterkeit, nur sparsam zugegeben.

 

witty-nelson-imageWitty Nelson verkörpert die Leichtigkeit des Seins und ist der erfrischend-flüssige Sommer aus der Flasche. Dieses Wit inspirierte obergärige Bier kombiniert die Eleganz des Nelson Sauvin Hopfen mit der Frische der Limette sowie der Würzigkeit des Weizens zu einem herrlich erfrischenden Getränk. Gebraut wird das Witty Nelson in Estland von der Brauerei Vaat. Sicherlich ein Grund mehr, unser Mai Bier zu probieren und ein „Biervertreter“ aus dieser Region zu entdecken.

 

Farblich ist das Witty Nelson goldgelb mit einem weisslichen Trübungsschleier und sahnigem Schaum. Sein Duft erinnert an Apfel und Beeren und man schmeckt eine Note von Koriander und Zitrusaromen.

 

Das Witty Nelson empfehle ich zu Sushi, milden Fischgerichten und zu Geflügel- oder Kalbsragout mit einer hellen Sauce. Aber auch zu Fruchtkuchen und ganz allgemein zu Fruchtdesserts, schmeckt das Witty Nelson köstlich.

 

Aber am besten schmeckt es bei Sonne, in der Badi und zu einem richtig guten Sommer-Feeling.

 

Im Webshop ansehen

 

Cheers, prost und happy summer…