Kompetenz steht bei Drinks of the World im Zentrum.

Seit über 20 Jahren steht Drinks of the World für ein riesiges, internationales Getränkesortiment an zentralster Lage und für eine äusserst kompetente Beratung. Das Image der Kompetenz, insbesondere unsere Bier-Kompetenz, kommt nicht von ungefähr, denn die Förderung der Kompetenz ist bei uns Chef-Sache und zieht sich wie ein roter Faden durch alle Bereich.

Alle unsere Teams in den einzelnen Filialen bestehen zum Grossteil aus langjährigen Mitarbeitern. Und von dieser langjährigen Erfahrung, kombiniert mit einer grossen Begeisterung für unser Produktesortiment, profitieren schlussendlich unsere Kunden. Dank einer sehr offenen, ehrlichen und kollegialen Unternehmenskultur schaffen wir es seit über 20 Jahren, unsere Mitarbeiter und unsere Kunden für uns zu begeistern.

Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigster Erfolgsfaktor, den sie sorgen dafür, dass einkaufen bei Drinks of the World zu einem Erlebnis wird und vermitteln unsere Kompetenz im täglichen Kontakt mit unseren Kunden.

Zertifizierte Experten in allen Filialen

Unser zertifiziertes Fachpersonal garantiert, dass Sie als Kunde immer einen kompetenten Ansprechpartner gegenüber haben. Eine grosse Leidenschaft für unsere Produkte bildet die Basis und unsere regelmässigen Schulungen und Ausbildungsprogramme sorgen dafür, dass unsere Experten ihrem Ruf voll und ganz gerecht werden.

Unsere Experten

Trends frühzeitig erkennen

Neue Trends frühzeitig zu erkennen, ist ein wichtiger Pfeiler unserer Kompetenz. Dank einer intensiven Zusammenarbeit mit Trend-Scouts und einem grossen Engagement unserer Mitarbeiter schaffen wir es, seit mehr als 20 Jahren, unsere Kunden immer wieder mit neuen, trendigen Produkten zu überraschen. Oder einfach ausgedrückt – wir sind und bleiben immer eine Nasenlänge voraus.

Das heisst für uns Kompetenz

Kompetenz ist bei Drinks of the World das A und O. Oder anders ausgedrückt, die Schaffung von kompetenten Teams in allen Filialen ist bei Drinks of the World Strategie. Diese Strategie stützt sich auf fünf Pfeiler, welche wir konsequent und kontinuierlich verfolgen und weiterentwickeln.